iOS 7 kann nicht alle 1709 Stimmbezirke auf einmal darstellen.

Geben Sie Ihre Adresse ein oder nutzen Sie die automatische Ortserkennung, um detaillierte Ergebnisse Ihres Wahllokals zu erhalten. Aufgrund des hohen Detailgrads verzichten wir auf die Kartendarstellung auf Mobilgeräten.
,
×

Was die Karte verrät

Die Karte zeigt alle 1709 Berliner Stimmbezirke (Einzugsgebiete der Wahllokale) laut endgültigen amtlichen Endergebnis vom 23. September 2013. Briefwahlstimmen sind nicht berücksichtigt.

Die Stimmbezirke sind jeweils eingefärbt nach der Partei mit den meisten Zweitstimmen – je dunkler die Farbe, desto stärker das Ergebnis.


Per Klick auf einen Stimmbezirk oder Adress-Suche erscheinen sämtliche Ergebnisse des entsprechenden Wahllokals – jede Stimme, jede Partei, jeder Kandidat.


In der Legende ist das Zweitstimmen-Ergebnis für ganz Berlin inklusive Briefwahl gelistet. Mit einem Klick auf eine Partei werden deren Hochburgen, die zehn stärksten Wahllokale in ganz Berlin, markiert.


Die Karte lässt sich zudem filtern: In welchem Wahllokal war das Rennen besonders knapp, wo leben die meisten Kinder im Kita-Alter oder wo unterscheidet sich das Ergebnis am deutlichsten im Vergleich zu 2009?


Die Anwendung passt ihre Darstellung an Smartphones sowie Tablets an und lässt sich auch im Vollbildmodus betrachten.

So hat Berlin gewählt (Zweitstimmen)
Klicken Sie auf die Parteien
für die Hochburgen (Top 10).
  1. CDU 28,5% ×
  2. SPD 24,6% ×
  3. Linke 18,5% ×
  4. Grüne 12,3% ×
  5. AfD 4,9% ×
  6. Piraten 3,6% ×
  7. FDP 3,6% ×
  1. NPD 1,5%×
  2. Partei 1,0%×
  3. Freie Wähler 0,4%×
  4. proDeutschland 0,3%×
  5. ÖDP 0,2%×
  6. BIG 0,2%×
  7. Republikaner 0,1%×
  8. BüSo 0,1%×
  9. MLPD 0,1%×
  10. PSG 0,1%×
Sonstige 4,0%
Direktkandidaten (Erststimmen)
  • » Diese Berliner sind im Bundestag ×
×
Wahllokal ,
Alle Ergebnisse ohne Briefwahlstimmen
2013 - Wahlbeteiligung %
2009 - Wahlbeteiligung %
Zweitstimmen (Parteien):
      Erststimmen (Kandidaten):
          Kompakt-Ansicht
          Alle Stimmen einblenden
          Wahllokal ,
          Alle Stimmen bei Klick
          %
          Julius Tröger, André Pätzold, Moritz Klack, Quelle: Landeswahlleiterin Berlin, 23.09.2013